Internetagentur
Navigation
Die Kunst der visuellen Kommunikation zur Startseite Über uns und unsere Lösungen Partner von Internetfalke - Wir zählen auf Sie Kunden - schöne Worte für uns Kontakt - Ihr erster Erfolgsschritt
Internetfalke kennt sich aus.
CMS Internetfalke kennt sich aus.

Über uns

Wir planen, erstellen, analysieren und optimieren Internetseiten und Webanwendungen seit 2003.
Es versteht sich von selbst, dass wir auch die Reichweite von Internetseiten kräftig erhöhen.

Sofortkontakt:
Tel: +43 699 125 468 50
Fax: +43 699 325 468 50
E-Mail:
Vorsicht Spamschutz:
Bitte [ ät ] durch @ ersetzen.

Google+

Reseller willkommen

Sie finden unsere Lösungen spannend?
Dann bewerben Sie sich bitte mit aussagekräftigem Profil via E-Mail als Reseller. Gemeinsam stärker.

Responsive Webdesign, Screendesign

Der Zweck steht im Vordergrund


Wie gut erreichen Sie Ihre Zielgruppe?

Unter Webdesign versteht man die Aufmachung und die Benutzerführung von Webseiten. Oberstes Ziel des Webdesigners ist es, die gewünschten Kommunikationsziele bestmöglich umzusetzen.

Selbstverständlich zählt neben technischem Know-how auch Wissen in den Bereichen Screendesign (Layouterstellung für Bildschirme), Neuromarketing (Psychologie) und Usability (=Benutzbarkeit) zu den Grundvoraussetzungen.

Responsive Webdesign

Gutes Webdesign nutzt die Gesetzmäßigkeiten der visuellen Kommunikation
unter Berücksichtigung der Corporate Identity optimal aus.

Webdesign von Internetfalke

Vorteile von Internetfalke-Webdesign

  • langjährige Erfahrung
  • Know-how im Neuromarketingbereich
  • strikte Trennung von Inhalt und Layout mittels CMS
    Ein neues Design kann sehr einfach online geschaltet werden ohne die Inhalte negativ zu beeinflussen, denn diese sind in einer Datenbank gespeichert. Layout-Elemente (externe CSS-Dateien für die Formatierung, Hintergrundgrafiken,…)  werden im laufenden Betrieb störungsfrei aktualisiert.
  • schleichende Webdesign-Updates (Evolution)
    Nutzer reagieren oft verärgert über große Veränderung (Gewöhnungseffekt). Wenn die Verbesserungen in kleinen Schritten, dafür aber laufend passieren, nehmen Ihre Nutzer diese nicht bewusst war. Gut sichtbar werden Änderungen erst, wenn man eine ältere Seiten-Version (z.B. vor 12 Monaten) mit der aktuellen im direkten Vergleich gegenüberstellt.
  • laufende Kontrolle des Nutzungsverhaltens mit Tracking-Tools sowie Anpassungsvorschläge
  • kurze Ladezeiten
  • höchste Benutzerfreundlichkeit und Sichtbarkeit in Suchmaschinen

Wir haben schon einigen renommierten Grafikkünstlern in Kooperationsprojekten erklärt, dass es beim Webdesign nicht um die Produktion von außergewöhnlichen "Kunstwerken" geht, sondern dass die Kommunikationsziele immer im Vordergrund zu stehen haben. Die Usability (=Benutzbarkeit) darf keinesfalls von grafischen Schnick-Schnacks negativ beeinflusst werden.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Telefon E-Mail
4,9 Sterne Bewertung