gültig ab April 2018
DATENSCHUTZERKLÄRUNG der Fa. INTERNETFALKE (Ing. Falkner Martin)

Den Schutz persönlicher Daten nimmt die Firma INTERNETFALKE (Ing. Falkner Martin) sehr ernst. Somit ist die Einhaltung der Bestimmungen des Datenschutzgesetzes für uns selbstverständlich. Da das Vertrauen und die Zufriedenheit unserer Kunden das höchstes Gut sind, werden personenbezogenen Daten nur im notwendigen Umfang erhoben und in keinem Fall verkauft oder an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie haben ausdrücklich Ihre Zustimmung gegeben. Wir informieren Sie über die von uns erhobenen und gespeicherten Daten sowie Ihre Rechte auf Auskunft (§ 26 DSG), Richtigstellung und Löschung (§ 27 DSG) sowie Widerspruch (§ 28 DSG). Zu diesem Zweck haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dritten als unsere Dienstleister beachtet werden. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von personenbezogenen Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Personenbezogene Daten sind Angaben zu Ihrer Identität, wie beispielsweise Ihr Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. INTERNETFALKE (Ing. Falkner Martin) und unsere IT-Dienstleister setzen sich dafür ein, dass sich Ihre persönlichen Angaben, die Sie auf unseren Servern speichern, in einer kontrollierten sicheren Umgebung befinden und vor unerlaubten Zugriff, Verwendung sowie Veröffentlichung geschützt sind. Der Serverstandort unseres IT-Dienstleisters befindet sich in der EU. Da jedoch keine elektronische Datenübermittlung absolut sicher ist, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass trotz unserer hohen Anforderungen, Informationen, die Sie über das Internet übermitteln, von anderen genutzt werden können. Deshalb können wir für die Offenlegung von Informationen aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/oder unautorisiertem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

Nutzung und Weitergabe von Daten

INTERNETFALKE (Ing. Falkner Martin) behandelt Ihre Daten selbstverständlich vertraulich. Grundsätzlich stellen wir Ihre Daten daher Dritten nicht zur Verfügung, es sei denn, Sie haben hierzu ausdrücklich Ihr Einverständnis gegeben. Sofern Sie durch Abgabe einer Einverständniserklärung eingewilligt haben, sammeln, speichern und verarbeiten wir auch persönliche Informationen für Zwecke der individuellen Information und Betreuung. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, geben wir Ihre Daten nur an auskunftsberechtige staatliche Institutionen und Behörden weiter.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, etc. sowie RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft (§ 26 DSG) zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an unser Team unter office@internetfalke.com.

Recht auf Richtigstellung oder Löschung

Gemäß § 27 DSG haben Sie jederzeit das Recht auf Richtigstellung oder Löschung der zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an unser Team unter office@internetfalke.com

Widerspruchsrecht

Die Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widerrufen (§ 28 DSG). Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an unser Team unter office@internetfalke.com

Zusätzliche Informationen

Da uns Ihre Zufriedenheit und Ihr Vertrauen wichtig sind, können Sie uns jederzeit kontaktieren, wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder detailliertere Informationen zu einzelnen Punkten dieser Datenschutzerklärung wünschen. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an unser Team unter office@internetfalke.com

Änderungen dieser Datenschutzerklärungen

INTERNETFALKE (Ing. Falkner Martin) behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern.

Impressum zu dieser Datenschutzerklärung

INTERNETFALKE
Geschäftsführer: Ing. Martin Falkner
Dannebergplatz 15/4
A-1030 Wien
Österreich
UID Nr: ATU57022028
Kammer: Wirtschaftskammer Wien; Fachgruppe Unternehmensberatung und Informationstechnologie
Behörde gem. ECG: Magistratisches Bezirksamt des III. Bezirkes
DVR-Nr.: 4011761